Sängerin

Als Sängerin - solistisch, wie im Ensemble liebe ich Klarheit, Vielfalt und Wandelbarkeit.
"Wer Brita Rehsöft einlädt, verlässt sich auf stimmliche und musikalische Kompetenz und Flexibilität.Und erlebt eine Stimme, die sich einfühlsam im Ensemble bewegt und gleichzeitig sicher hervortreten kann". 

*im Febr. 2020 UA  Magarete Huber "La Renaissance de la Beaute" für 5 Frauenstimmen a cappella im Artist Homes, Berlin

*im März 2020 UA Franz Danksagmüller´s -Sounds of Pi:FLOW MY TEARS in den Petri Visionen, Lübeck

Die gefragte Sängerin für alte und neue Musik arbeitete mit Dirigenten wie Claus Bantzer (Harvestehuder Kammerchor St. Johannis) und bei zahlreichen Rundfunk-, Fernseh- und CD Produktionen des NDR Chores unter Hans Christoph Rademann, Michael Gläser, Semyon Bychkov, Christoph Eschenbach, Eric Ericson, Nicolas McGegan und Philipp Ahmann.

Reaktionen von ZuhörernFestivalleiter, Intendanten und Kantoren

Repertoireauswahl hier.